HSB gewinnt 2. Hanauer Bus-Tauziehen

Siegerin des zweiten Hanauer Bus-Tauziehens ist die Hanauer Straßenbahn (HSB).

Bustauziehen 2009
Bustauziehen 2009

Im Beisein mehrerer hundert Zuschauer setzte sie sich unter zwölf teilnehmenden Teams durch und besiegte im Finale die Acht der Mannschaft „Geburtstagsparty“, die sich aus passionierten Radfahrern zusammensetzte.

Die Freiwillige Feuerwehr Hanau-Mitte nahm als Dritte ebenfalls einen Pokal mit nach Hause. Vierte wurden die Acht des Football-Zweitligisten „Hanau Hornets“.

Die HSB hatte 2008 bereits das erste Bus-Tauziehen im Jahr ihres 100-jährigen Bestehens gewonnen.
Bustauziehen 2009
Bustauziehen 2009

Entsprechend groß war nun die Freude von HSB-Geschäftsführer Michael Takatsch, als er seinen starken Männern erneut zum Sieg gratulieren konnte.

Die HSB veranstaltet das Bus-Tauziehen alljährlich am verkaufensoffenen Sonntag im November zusammen mit der Hanau Marketing Gesellschaft (HMG). Die Gaudi, einen zwölf Tonnen schweren Linienbus auf dem Hanauer Marktplatz mit Hilfe eines siebeneinhalb Meter langen Taus in Bewegung zu setzen, gilt mittlerweile als Zuschauermagnet in der Brüder-Grimm-Stadt.


Pressemitteilung vom 8. November 2009
Folgender Film über das Tauziehen wurde uns von op-online.de freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Mit einem Klick auf untenstehenden Link können sie direkt auf die entsprechende Seite auf op-online springen

Direkt zum Original Artikel auf op-online

7 neue Busse


Bmub Nki

HSB stellt mit Bundeshilfe Werkstattbeleuchtung auf LED um

Zur Pressemeldung

Verbindungsauskunft